Matratzenverbreiterung aus Kaltschaum oder Schaumstoff

Matratzenverbreiterung zur Veränderung der Liegefläche

Eine Matratzenverbreiterung kommt dann zum Einsatz wenn sich der Bettrahmen (Bettgestell) in der Breite verändert hat. Zum Beispiel die Neuanschaffung eines Bettes. Wenn die vorhandene Matratze noch gut erhalten ist und erst wenige Jahre alt ist benötigen viele unserer Kunden einen Streifen aus Schaumstoff oder Kaltschaum zur Verbreiterung der Liegefläche. Dadurch wird der Platz zwischen der „alten“ Matratze und dem Bettgestell ausgeglichen. Wir fertigen Matratzenverbreiterungen (z.b. für Schaumstoffmatratzen, Federkernmatratzen oder Kaltschaummatratzen) aus Schaumstoff oder Kaltschaum (HR-Schaum) in fast allen Größen. Bei relativ schmalen Streifen (bis ca. 25cm Breite) auf denen man nicht unbedingt liegt entscheiden sich viele Kunden für Schaumstoff. Wird der Streifen allerdings als Liegefläche mitbenutzt ist eine Matratzenverbreiterung aus Kaltschaum haltbarer und komfortabler was das Liegeverhalten angeht.

 

Anwendungsmöglichkeit und Verwendungsmöglichkeit einer Matratzenverbreiterung

  • Bettkeil
  • Bettritze
  • Lückenfüller Bett
  • Matratzenausgleich
  • Matratze verbreitern
  • Vergrößerung der Liegefläche
  • Schaumstoffstreifen zur Verbreiterung

 

Preise (Beispiele) für Matratzenverbreiterungen aus Schaumstoff*

 Höhe z.b. ca. 10cm
Preis
Matratzenverbreiterung ca. 180cm x 14cm auf Anfrage
Matratze verbreitern ca. 200cm x 22cm auf Anfrage
   
 Höhe z.b. ca. 18cm
Preis
Schaumstoffstreifen ca. 200cm x 10cm auf Anfrage
Matratze verbreitern (Streifen) ca. 200cm x 22cm auf Anfrage
 *mind. Qualitäts-Schaumstoff PU RG2335
Hinweis: Bei den o.g. Maßen handelt es sich lediglich um Beispielgrößen. Wir fertigen Matratzenverbreiterungen und Matratzenverlängerungen aus Schaumstoff oder Kaltschaum in fast allen Größen und Höhen an!
Ein interessantes Zusatzangebot für eine Matratzenverbreiterungen!
Optional können unsere Matratzenverbreiterungen und Matratzenverlängerungen mit einem Baumwollnetztrikot ausgestattet werden. Hierbei handelt es sich um einen Trikotschlauch der von uns über die Zuschnitte gezogen wird. Vorteil: Bezüge lassen sich leichter auf -und abziehen. Ansonsten ist Schaumstoff sehr stumpf. Außerdem ist es eine zusätzliche Schutzfunktion für den Schaumstoff.
 
Das könnte Sie vielleicht auch noch interessieren: Kaltschaummatratze Schaumstoffmatratze Matratzenauflage Topper Matratzenverlängerung